Säen - pflanzen - gießen - beobachten - ernten - genießen

Edeka-Pflanzaktion!

Heute hatten wir wieder Besuch vom Edekapflanzteam und zwei Mitarbeitern vom E-Center Schleicher aus Niederfüllbach, die schon seit etlichen Jahren unsere Paten für unser Hochbeet sind. Ein herzliches Dankeschön dafür!

In diesem Jahr durften wir auch wieder aktiv dabei sein und wir haben zunächst mit den zwei Kollegen vom Pflanzteam überlegt, was wird überhaupt alles anpflanzen könnten, was eine Pflanze braucht um gut zu wachsen, welche Tiere unseren kleinen Pflänzchen gefährlich werden können und welche hilfreich sind, dass alles gut gedeiht.

Viele der Fragen konnten wir schon richtig beantworten, da wir uns vor dem Termin ausführlich mit dem Thema beschäftigt haben. Dann ging es ans Pflanzen. Da wir gut auf den Abstand achten mussten, haben wir zunächst mit dem Pflanzteam jedes Pflänzchen angeschaut, überlegt was es ist und dann zugeschaut wie wir es einsetzen müssen. Nachdem wir bei allen Pflanzen genau wussten wir es geht, haben wir es dann selbst ausprobiert.

Zunächst wird ein kleines Loch mit unserer Hand, die als Baggerschaufel dient, ausgehoben.

Dann setzen wir das Pflänzchen ein, dabei achten wir darauf, es nur an der Wurzel anzufassen, da die kleinen Pflänzchen ganz leicht abbrechen können. Jetzt wird die Erde wieder zurückgeschoben und etwas angedrückt, dass die Pflanze gut anwachsen kann.

Und zum Schluss gießen wir noch fleißig, denn die Sonne hat die Erde schon richtig trocknen lassen.

 Nicole Müller
Mai 2021